Hallo Frau DrHadshiew,

ich habe mich neu angemeldet und weiss nicht ob ich auf diesem Wege richtig bin ( hatte Ihnen auch schon ne PN geschickt ), ich bin männlich 57 Jahre alt und habe seit ca. 45 Jahre Vitiligo, seit ca. 25 Jahren bin ich ganz weiss, wodrüber ich auch sehr froh bin, lieber weiss - wie Flecken, während der vergangenen Zeit bin ich auch gut damit zurechtgekommen ( wenn man so so ausdrücken möchte ), aber grad in den letzten 2 oder 3 Jahren tut mir die Sonne weh, selbst bei kurzen Aufenthalt schmerzt die Haut, natürlich creme ich mich dementsprechend ein, teilweise bis LSF 100, nicht das ich einen Sonnenbrad hätte, sondern da wo die Sonne hinkommt, tut die Haut regelrecht weh, ich gehe nur auf der Schattenseite der Strasse, stehe oder warte an Ampeln im Schatten usw., ich achte schon sehr drauf, aber jetzt schmerzt schon kürzester Aufenthalt / Kontakt in / mit der Sonne! Haben Sie einen Rat? Danke im Voraus.


Viele Grüsse

Bernd