Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Rosacea besser nach Antibiotika?

  1. #1
    Registriert seit
    09.12.2015
    Beiträge
    5

    Standard Rosacea besser nach Antibiotika?

    Ich habe im Zuge einer Paradontose Behandlung von meinem Zahnarzt Amoxicillin verordnet bekommen. Meine Rötungen und Pustelchen auf Wangen und Nasenrücken wurden mit der Einnahme des Amoxicillin sofort deutlich besser. Deutet das überhaupt auf eine Rosacea hin und wie kann man langfristig behandeln?

  2. #2
    Registriert seit
    30.11.2009
    Beiträge
    376

    Standard

    Ja! In der Tat! Topisch (also von aussen) sollten Sie als Dauertherapie Metrocreme anwenden.
    Dann brauchen Sie noch einen netten Hautarzt für regelmäßige check-ups.

    Herzlichen Gruß,
    Dr. Hadshiew

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •