Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Ciscutan/Cialis Verträglichkeit

  1. #1
    Registriert seit
    07.04.2014
    Beiträge
    2

    Standard Ciscutan/Cialis Verträglichkeit

    Guten Morgen Frau Dr. Hadshiew!

    Meine Hautärztin hat den Verdacht geäußert, dass es sich in meinem Fall um Rosacea handeln könnte und hat mir neben einer Salbe Ciscutan 20mg verschrieben. Weiters nehme ich regelmäßig, ca. 5mg/Tag Cialis ein und möchte nachfragen, ob dadurch die Rosacea "befeuert" wird?

    Weiters würde ich gerne Ihre Einschätzung zur Verträglichkeit von Ciscutan mit Cialis hören. Gibt es da Probleme oder soll ich für ide Dauer der Ciscutan Therapie (1 Monat) Cialis zur Gänze absetzen.

    Vielen herzlichen Dank für Ihre Hilfe!

  2. #2
    Registriert seit
    30.11.2009
    Beiträge
    393

    Standard

    Guten Tag.

    ciscutan ist Isotretinoin, ein Vitamin A säure Abkömmling, der bei Rosacea eingesetzt werden kann. Häufig kann das Gesicht aber weiter rot bleiben udn auch stark austrocknen.

    Cialis kann in der Tat, insbesondere die Rötung dei der Rosazea verschlechtern, da es sich um ein Gefäß-erweiterndes Mittel handelt. Studien gibt es zwar nicht hierzu, aber viele Fallberichte.

    Herzlichen Gruß,

    Ihre Dr. Hadshiew

  3. #3
    Registriert seit
    07.04.2014
    Beiträge
    2

    Standard

    Danke für die Nachricht.
    Also sehen Sie keine Bedenken bei der Einnahme beider Medikamente? (Zeitraum ca. 1 Monat)
    Vielen Dank!
    lg

  4. #4
    Registriert seit
    30.11.2009
    Beiträge
    393

    Standard

    Na ja, eben doch! Cialis kann die Rötungen bei Rosazea schlechter machen...
    Gruß,
    Dr. Hadshiew

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •