Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Ist Vitiligo vererbbar ?

  1. #1
    sauerlandkarina Gast

    Standard Ist Vitiligo vererbbar ?

    Hallo,

    ich habe schon bei Wikipedia gesucht, aber leider nichts gefunden. Meine Cousine behauptet felsenfest, dass Vitiligo vererbbar ist. Ich sehe das jedoch anders. Leider konnte ich keine richtige Antwort in den Weiten des WWW finden, aus diesem Grund, wende ich mich an diesem Forum und an den Herrn Doktor. Vielleicht weiß jemand Rat, ich wäre allen sehr verbunden.

    Danke.

    Lieben Gruß

  2. #2
    Christina99 Gast

    Standard

    Hallo,

    ich habe deine Frage mal gegoogelt und habe eine Antwort gefunden die dir nicht gefallen wird.

    Antwort:
    Weißfleckenkrankheit (Vitiligo) hingegen wird nicht direkt vererbt und betrifft in der Regel nicht die gesamte Haut oder alle pigmenthaltigen Gewebe. Eine gewisse vererbte Anlage ist aber dennoch anzunehmen, denn die Krankheit kommt in manchen Familien gehäuft vor. Nach den Ursachen der "Weißflecken" wird noch immer geforscht.

    Von der Seite:
    gesundheit.de

  3. #3
    Registriert seit
    30.11.2009
    Beiträge
    349

    Standard

    Guten Tag!

    Es gibt bei der Vitiligo keinen festen Vererbungsmodus und kein einzelnes Gen, das hierfür verantwoertlich wäre, sondern viele Gene.

    Wie bei anderen Autoimmunkrankheiten (und die Vitiligo gehört im weiteren Sinne hierzu), wird eine Veranlagung hierzu vererbt. Sind mehrere Familienmitglieder betroffen steigt das Risiko.

    Ob oder wann die Krankheit ausbricht, wird von nicht-genetischen (sogenannten epigenetischen, also Umweltfaktoren) Faktoren bestimmt; hierzu gehören z.B. virale Infektionen, die Gene, die vorhanden sind, aber bislang 'stumm', also nicht aktiv waren, anschalten; dies führt dann zum Krabnkheitsausbruch (soweit zumindest die Theorie).

    Herzlichen Gruß,

    Dr Hadshiew (Frau Doktor! Nicht Herr Doktor!)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •