Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: "Wir Kranken und die Anderen".

  1. #1
    Registriert seit
    15.10.2008
    Ort
    Fladungen
    Beiträge
    36

    Standard "Wir Kranken und die Anderen".

    Hatten Sie bereits Nachteile durch die Erkrankung? Die Selbsthilfegruppe Ostheim vor der Rhön beabsichtigt im nächsten Jahr, eine Veranstaltung mit folgendem Titel durchzuführen:

    "Wir Kranken und die Anderen".

    Unser Referent, Herr Klaus Wolf (Dipl. Sozialpädagoge), möchte als Grundlage für seinen Vortrag Erfahrungsberichte von Betroffenen auswerten.
    Ich möchte Euch daher bitten, sich zahlreich an dieser Umfrage zu beteiligen.
    Folgende Fragen sollen als Diskussionsgrundlage dienen:

    "1. Habe ich die Erfahrung einer systematischen Ausgrenzung wegen meiner Erkrankung erlebt?"
    "2. Sind mir am Arbeitsplatz Nachteile wegen meiner Erkrankung entstanden?"
    "3. Kam es zu einer systematischen Isolierung wegen meiner Erkrankung?"
    "4. Kam es zu einer Diskriminierung wegen meiner Erkrankung?"

    Wir laden Sie ein eigene Erfahrungen in unserem Forum zu o.g. Fragen zu schildern und an der Umfrage teilzunehmen.
    http://www.shgostheim.de

    Infos für Betroffene, jährliche Gruppenreisen ans Tote Meer

    Trau Dich!
    Ein Schiff das im Hafen liegt, ist sicher. Aber dafür werden Schiffe nicht gebaut.

  2. #2
    Registriert seit
    15.10.2008
    Ort
    Fladungen
    Beiträge
    36

    Standard

    Schade das es hier keine Erfahrungen zum Thema gibt.

    Netten Gruß
    Margitta
    http://www.shgostheim.de

    Infos für Betroffene, jährliche Gruppenreisen ans Tote Meer

    Trau Dich!
    Ein Schiff das im Hafen liegt, ist sicher. Aber dafür werden Schiffe nicht gebaut.

  3. #3
    Registriert seit
    15.10.2008
    Ort
    Fladungen
    Beiträge
    36

    Standard

    Benachteiligt durch chronische Erkrankung - erhalten Sie Rat

    Am 21.3.13 findet um 19 Uhr ein kostenloser Vortrag im Rathaus Ostheim statt.
    Die Selbsthilfegruppe für Neurodermitis & Psoriasis, Ostheim v. d.Rhön lädt jede/n Interessierte/n herzlich in den Rathaussaal nach Ostheim dazu ein.

    Unter dem Arbeitstitel "Wir Kranken und die Anderen" spricht der Diplom-Sozialpädagoge Klaus Wolf (Würzburg) zu diesem Thema.
    Herr Wolf hat lange Erfahrung aus seiner Tätigkeit als Mobbing- und Konfliktberater.

    Viele dauerhaft Erkrankte haben es schon erlebt, dass sie aufgrund verschiedenster Umstände Ausgrenzung am Arbeitsplatz oder im privaten Umfeld erfuhren.
    Viele Krankheitstage oder therapeutische Maßnahmen, die während der Arbeitszeit durchgeführt werden müssen, aber auch anders als "normal" auszusehen oder gehandicapt zu sein, können zu belastenden Situationen führen.
    Bei Kündigungen könnte der Erkrankte eher die Kündigung erfahren, als dies beim gesunden Arbeitnehmer zuträfe.
    Herr Wolf arbeitet unter Zuhilfenahme gesammelter Vorabinformationen am Konzept für den angebotenen Vortragsabend. Hierzu bietet die Selbsthilfegruppe auf der Internetseite www.shgostheim.de eine anonyme Umfrage an. Sollten Sie selber von einer chronischen Erkrankung betroffen sein, so haben Sie die Möglichkeit an dieser Umfrage teilzunehmen. Selbstverständlich können Sie auch eigene Worte im Forum der Selbsthilfegruppe verfassen oder sich direkt an die Leiterin der Gruppe wenden.

    Für weitere Nachfragen steht Ihnen die Gruppenleiterin Margitta Heß gerne zur Verfügung.
    Diese erreichen Sie unter 09778-506 oder shgostheim@googlemail.com
    http://www.shgostheim.de

    Infos für Betroffene, jährliche Gruppenreisen ans Tote Meer

    Trau Dich!
    Ein Schiff das im Hafen liegt, ist sicher. Aber dafür werden Schiffe nicht gebaut.

  4. #4
    sauerlandkarina Gast

    Standard

    Danke Margitta.

    Ich werde mir mal deine Webseiten anschauen. Sieht alles sehr schön und informativ auf. Vielen Dank hierfür. Sollte ich weitere Fragen haben, dann komme ich sehr gerne auf dich zurück wenn ich darf. Aktuell bin ich jedoch erstmal mehr oder weniger mit Informationen versorgt.

    Einen schönen Abend dir und euch allen.

    Gruß

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •