Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Vitiligo

  1. #1
    milano Gast

    Standard Vitiligo

    Hallo zusammen, wollte mal nachfragen, wie Ihr mit Vitiligo so umgeht? Ich habe dadurch einen ziemlichen Leidensdruck.

  2. #2
    Kerstin Gast

    Standard Vitiligo

    Hallo Milano,
    also, mein Leidensdruck hält sich noch ziemlich in Grenzen. Alle paar Jahre frage ich in der Hautklinik nach, ob es neue und sinnvolle Therapiemöglichkeiten gibt. Lasertherapie und ähnliches wird in meiner Wohnortnähe leider nicht angeboten. Was macht dir denn am meisten zu schaffen?
    Bist du noch sehr jung?
    Vitiligo liegt in meiner Familie und seit ich denken kann, kenne viele Verwandte, die mit den Weißflecken leben. Vielleicht kann ich deshalb auch einfacher damit umgehen.
    Gibt es sonst noch jemanden hier zum Austauschen?
    Gruß,
    Kerstin

  3. #3
    renate Gast

    Standard

    Hallo Kerstin, ich habe vitiligo erst seit ein paar Jahren.Ich bin sehr unglücklich darüber und krieg die Panik weil ständig neue Flecken entstehen.Wie gehst du damit um als Frau?Ich bin gerne in ein Fitnessstudio mit Sauna gegangen.Jetzt aber werde ich das wohl kündigen.LG Renate

  4. #4
    jonesman Gast

    Standard

    hallo kerstin ich habe seit knapp7 jahren vitiligo.meiner erfahrung nach fühlt man sich schon sehr eingeschrenkt mit dieser krankheit aber ich kann dir nur eins sagen das du dich nicht einschränken solltest

  5. #5
    drine2200 Gast

    Standard

    hey leute,
    ich habe schon seit über 20 jahren vitiligo und es wird immer mehr ...leide auch sehr darunter und bin grad dabei etwas dagegen zu unternehmen. kennt ihr jemand, der schon erfolgreich therapiert wurde ?
    lg
    alex

  6. #6
    ManuWi Gast

    Standard

    Meine Verwandten haben das auch und ich denke das man nach einer gewissen Zeit damit besser umgehen kann.

  7. #7
    Kerstin Gast

    Daumen hoch

    Hallo,
    also ich lasse mich nicht von so ein paar Hautflecken einschränken und würde im Traum nicht daran denken, Sauna- oder Schwimmbadbesuche zu vermeiden. Die Flecken sind im Sommer schon ein Hingucker aber es sieht ja auch jeder, dass es Hautflecken sind.
    Ich finde zum Beispiel, dass eine dicke Wampe viel mehr ein Grund zum Schämen ist. Deshalb habe ich viel mehr Probleme mich fürs Schwimmen zu überwinden.

    Seit meinem 18.Lebensjahr habe ich Vitiligo. Da ich auch ein dunkler Typ bin, fallen die Flecken auch auf. Trotz der Tatsache, dass die Hälfte meiner Haut an den Füßen weiß ist, liebe ich es Sandalen zu tragen. Und ich tue es auch- ganz ohne Scham!
    Da mein Vater auch Vitiligo hatte, kenne ich es aber auch nicht anders. Ich kann mich gut daran erinnern, dass er die Flecken im Gesicht zu überschminken versucht hat. Das fällt mir im Traum nicht ein.
    Ich drücke euch einfach die Daumen, dass ihr es schafft, die Flecken als einen Teil von euch zu betrachten. Andere Menschen sind übersät mit Sommersprossen und auch diese Menschen können schön aussehen.
    Lasst es bloß nicht zu, dass ihr euch wegen den Flecken eure Lebensqualität mindert!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

  8. #8
    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    3

    Beitrag Neue Therapien?

    Hallo Ihr,

    ich war lange nicht hier, jetzt sehe ich einige erfahrene Leidensgenossen. Eigentlich leide ich nicht direkt, sondern mein Mann hat Vitiligo. Bisher war es nicht so schlimm, jetzt wird es immer mehr. Kennt einer neue gute Therapien?

  9. #9
    Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo Sommer, hast Du Dich an den Anblick bei Deinem Mann gewöhnt?
    EINE gute Therapie gibts glaube ich bei allen chronischen Hauterkrankungen nicht.
    Bei Vitiligo ist glaube ich ganz wichtig, die Ruhe zu bewahren. Man muss erstmal checken, dass man eben so aussieht. Einfacher gesagt als getan.
    Ganz gut ist wohl Bestrahlung mit 311 nm und diese Katalase Sache von Prof Schallreuter. Die ist da wohl ganz fit auf dem Gebiet.

    Die Einstellung von Kerstin finde ich top. So viel Selbstvertrauen ist nicht leicht!
    Geändert von Schecki (02.12.2009 um 16:27 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    30.11.2009
    Beiträge
    2

    Standard Vitilgo Therapie

    Danke für den schnellen Tipp
    Was heißt den Bestrahlung mit 311 nm und wie finde ich Prof Schallreuter?

    P.S. Ich versuche mich noch an das Aussehen zu gewöhnen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •